Über Freiraum Secondhand

Unser Konzept

Unser Konzept ist wie das Leben - ein Kreislauf von Geben und Nehmen. Wir nehmen deine aussortierte Kleidung an, die wir für dich verkaufen, spenden oder recyclen. Wir geben dir Freiraum in deinem Schrank, natürlich einen Anteil am Verkaufserlös, aber eben auch die Möglichkeit, Gutes zu tun - für die Umwelt und für andere Menschen. Und wir geben dir tolle Einzelstücke, die jemand anderes vor dir schonmal geliebt und sie vertrauensvoll an uns gegeben hat, um dich damit glücklich zu machen. Nimmst du diese Chance wahr?



Du hast doch bestimmt auch Kleidung zu Hause, die du nicht mehr trägst, stimmt’s? Und nach dem Aussortieren fragst du dich, was damit geschehen soll. Du möchtest nichts wegschmeißen und der eigenständige Weiterverkauf ist sehr aufwändig, aber auch die Kleidercontainer wirken suspekt... Freiraum Secondhand kann all diese Fragen zufriedenstellend für dich beantworten. Wir nehmen deine aussortierte Kleidung entgegen. Danach sortieren wir sie je nach Zustand in drei Kategorien: Verkauf, Spende oder Recycling. Dabei wenden wir für Dich nachvollziehbareKriterien an. Können wir deine Kleidung verkaufen, wirst du mit einem Anteil von 10-40%* am Erlös beteiligt. Ist deine Kleidung tragbar, aber nicht verkäuflich, spenden wir sie an eine lokale wohltätige Einrichtung. Ist deine Kleidung weder verkäuflich noch tragbar, recyceln wir sie. Im gesamten Prozess ist uns Transparenz besonders wichtig, damit Du immer weißt, was mit Deiner Kleidung passiert. Du kannst darauf zählen, dass wir die bestmögliche Verwendung für deine alten Lieblingsstücke finden.


*abhängig von der Höhe des Verkaufspreises

Unser Team

Wir sind Bijan, Nikola, Naddi - Die Gründer von Freiraum Secondhand. Wir kennen uns erst seit Kurzem, haben uns aber jetzt schon ganz lieb gewonnen und sind in kürzester Zeit nicht nur zu einem starken Team, sondern auch zu Freunden geworden. Wir verbringen so viel Zeit zusammen, dass man gut und gerne von einer klassischen Gründerehe sprechen kann... Unverzichtbarer Teil des Teams sind außerdem Hannah, Simon und Luisa, die uns tatkräftig in allen Bereichen unterstützen. Und die Freiraum Familie wächst! 

Ob Wirtschaft, Psychologie oder Kommunikation, Ausbildung oder Studium - unser Background ist bunt gemischt. Diese Vielfalt macht uns stark. Was uns aber darüber hinaus ausmacht, ist die gemeinsame große Vision, die (Mode-)Welt ein Stück nachhaltiger und sozialer zu machen. Das ist, was uns antreibt und motiviert.


Unsere Werte


einfach. sozial. nachhaltig. 


Einfach, weil wir dir Secondhand Mode durch unseren Online Shop bequem zugänglich machen, egal wann du shoppen willst, egal wo du wohnst. Und, weil wir dir ausnahmslos jegliche Kleidung, die du aussortiert hast, abnehmen und dir so mehr Freiraum in deinem Zuhause schenken.


Sozial, weil wir einen Teil der freigeräumten Kleidung an wohltätige Zwecke spenden und so mit deiner Hilfe auch bedürftigen Menschen eine Freude machen können. Und, weil wir Secondhand Mode in allen Preiskategorien anbieten, damit sie sich jedeR leisten kann.


Nachhaltig, weil Secondhand Mode die umwelt- und klimaschonendste Art ist, Kleidung zu shoppen. Sie muss weder produziert noch weit transportiert werden. Sie schlummert im Kleiderschrank deines Nachbarhauses und wartet nur darauf, von dir neu entdeckt zu werden. Durch ihren Kauf bzw. dein Freiräumen schützt du mit uns zusammen unseren schönen Planeten.


Unsere Mission


Wir wollen Freiraum in Kleiderschränken schaffen, das Leben von Kleidung verlängern und allen Menschen gute & nachhaltige Secondhand Mode zugänglich machen.


Unsere Vision 


Wir streben danach, für jedes Kleidungsstück nach dem Aussortieren die richtige Verwendung zu finden, die Fast Fashion Industrie auszubremsen und Secondhand Mode cool zu machen, damit sie stolz getragen werden kann.


//